Dienstag, 2. Oktober 2012

Ekelhaft.

Ich denke, diese Facebook-Einträge sprechen für sich.




#

Der für Bild.de bei Facebook verantwortliche Redakteur Torsten Beeck erklärt seinen Post im Blog "Hostson.de" mit einem Kommentar so: "Da ich das Posting auf der Facebook-Seite von BILD.de zu verantworten habe, mal kurz zur Erklärung: Wir hatten in den letzten Tagen sehr häufig unfreundliche Diskussionen, weil die Nutzer bei schlechten Nachrichten nicht verstehen, warum andere Nutzer “gefällt mir” klicken. Wir machen das nicht, um Likes zu erbetteln, wir wollten nur diese anstrengende Diskussion von Anfang an unterbinden. Wirkt etwas merkwürdig, das muss ich zugeben. Es gab dazu gestern hier eine sehr konstruktive Diskussion dazu, die auch Wege zeigt, wie man es hätte anders machen können: https://www.facebook.com/markus.sekulla/posts/434772206560437?"

Eine gegenteilige Meinung zum aus meiner Ansicht respektlosen und pietätlosen Vorgehen von Bild und Stern vertritt Nico Lumma in seinem Blog.



Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.

Sociable

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.